Mazda toolbox downloaden nederlands

Nachdem Sie die Update Toolbox heruntergeladen und installiert haben, öffnen Sie sie über das Symbol auf Ihrem Desktop. Entfernen Sie die SD-Karte aus dem Steckplatz in Ihrem Fahrzeug und schließen Sie sie an Ihren Computer (PC oder Mac) an. Die Update Toolbox erkennt und liest automatisch die Navigationsdaten auf Ihrer SD-Karte. HINWEIS: Stellen Sie sicher, dass das Navigationssystem Ihres Fahrzeugs mindestens einmal eingeschaltet ist, bevor Sie die SD-Karte herausnehmen und in Ihrem Computer platzieren. Nein. Heruntergeladene Inhalte können nur auf einer SD-Karte verwendet werden. Die SD-Karte ist mit der VIN-Nummer verknüpft und kann daher in keinem anderen Fahrzeug verwendet werden. Sie müssen jede SD-Karte separat aktualisieren, damit sie im Navigationssystem des Autos funktioniert. Mazda Toolbox ist das Programm, das Ihr Navigationssystem mit Ihrem Computer verbindet. Mit diesem Programm können Sie verfügbare Updates anzeigen, herunterladen und dann einfach auf Ihr System hochladen. Die Downloadzeit hängt von Ihrer Bandbreite und der Größe der Kartenaktualisierungsdatei ab. Sie benötigen eine Breitbandverbindung, um Inhalte herunterzuladen.

Die Installation der Mazda Toolbox ist schnell und einfach. Nachdem Sie die Installationsdatei heruntergeladen haben, doppelklicken Sie auf die Datei, um die Installation zu starten. Laden Sie einfach die Naviextras Toolbox herunter und schließen Sie den Kartenaktualisierungsprozess für Ihr Modell ab. – Wenn Sie macOS verwenden und Ihre Karte in Zukunft aktualisieren möchten, entfernen Sie die vorherige Version der Anwendung Mazda Toolbox und laden Sie die neueste Version herunter. Um sicherzustellen, dass Sie immer die neuesten und genauesten Hinweise von Ihrem Satellitennavigationssystem erhalten, müssen Sie die neuesten australischen Karten von Mazda herunterladen. Fortgeschrittene Benutzer und Netzwerkadministratoren können Mazda Toolbox direkt über die Befehlszeile im Hintergrund nach dem Herunterladen installieren. Geben Sie dazu :: `Mazda-Toolbox-inst.exe /S`. HINWEIS: Sobald Sie Ihr Konto gelöscht haben, können Sie sich nicht mehr anmelden und keine Inhalte mehr herunterladen.

Alle Inhalte, die Sie bereits auf Ihre Mazda SD-Karte heruntergeladen haben, bleiben jedoch auf der Karte. Wenn Sie Ihre Navigationskarte später aktualisieren möchten, müssen Sie ein neues Konto in der Mazda Update Toolbox erstellen. Update Toolbox wird Sie warnen, wenn nicht genügend freier Speicherplatz zum Herunterladen des Produkts vorhanden ist. In der Update Toolbox auf der Leiste auf der linken Seite können Sie überprüfen, wie viel freier Speicherplatz übrig bleibt. Kehren Sie regelmäßig in den nächsten 36 Monaten zurück, um neue Kartenupdates (bis zu zwei Updates pro Jahr) herunterzuladen und sich selbst auf Ihrem Navigationssystem zu installieren. Für 183,50 Euro* erhalten Sie die neuesten Karten und Informationen zur aktuellen Verkehrssituation für die nächsten drei Jahre. HINWEIS: Wenn Ihre SD-Karte von der Toolbox nicht erkannt wird, kann es sich um beschädigte oder beschädigte/benutzerdefinierte Dateien handeln. Wenden Sie sich an Ihren Mazda-Händler. Wenn Ihre SD-Karte erkannt wird, aber nicht mit dieser Version der Toolbox kompatibel ist, werden Sie benachrichtigt, die richtige Version der Toolbox herunterzuladen.

Dank der neuesten Karten und aktuellen Verkehrsinformationen arbeitet das Navigationssystem Ihres Mazda effizient und präzise. Stellen Sie daher immer sicher, dass Sie über die neuesten Updates verfügen. Gerne helfen wir Ihnen, Ihr Navigationssystem mit den neuesten Karteninformationen durch das Programm zur Verfügung zu stellen: Mazda Toolbox. Sie können den Inhalt Ihres Mazda Connect-Navigationssystems sichern oder das Gerät auf eine frühere Version zurücksetzen. Greifen Sie über die Seitenleiste auf die Sicherungs-/Wiederherstellungsfunktion zu.