Sims mods downloaden

Hier ist ein neues Rezept / Dessert für Ihre Sims zu genießen! Eine Charge Banana Cinnamon Dolce Cupcakes mehr… Was ist CC? Benutzerdefinierte Inhalte sind einfach im Vergleich zu Mods, dachten, sie können manchmal so viel Zeit in Anspruch nehmen. CC ist Haar, Texturen, Objekte und Kleidung, die heruntergeladen und leicht zu Ihrem Spiel hinzugefügt werden können. Sie finden alles von Wandmustern bis hin zu Kommoden, Ohrringen und schönen fließenden Kleidern. Da CC-Ersteller nicht über Systemanforderungen nachdenken müssen, wie Maxis es tut, und auch mehr Zeit in jedes Stück versenken können, können sie wirklich schöne Ergänzungen zum Spiel machen, die die Grafik stark verbessern (besonders im Falle von Haaren) und die Anzahl der Optionen erhöhen, die dem Spieler zur Verfügung stehen. Mehr Optionen und besser aussehende Swag sind, was CC ist alles über. Die Mods FolderNext, suchen oder erstellen Sie den Mods-Ordner. Es sollte bereits da sein, aber wenn es nicht ist, können Sie mit der rechten Maustaste in den weißen Bereich innerhalb der Sims 4 Ordner und erstellen Sie einen Ordner, sicher, es Mods zu nennen. Das Spiel erkennt automatisch und versucht, alles in diesem Ordner zu nutzen. Sobald wir CC herunterladen, kopieren wir die Dateien in diesen Ordner.

Tipp: Sie können andere Ordner im Mods-Ordner haben, also wenn Sie Ihre CC und Mods in separate Ordner trennen oder sogar nach Objekt-/Kleidungstyp kategorisieren möchten, können Sie dies tun! Darüber hinaus stellt Forum-Mitglied RandyH fest, dass es möglich ist, Mods umzubenennen, solange Sie das .package am Ende des Dateinamens behalten. Dies kann Ihre Organisation noch einfacher machen und Ihnen möglicherweise helfen, Dinge leichter aufzuspüren. All dies ist eigentlich eine gute Idee, sollten Sie in einem Mod oder Stück CC laufen, die Sie Probleme gibt, so dass es einfacher zu finden und zu entfernen. Was sind ModsMods sind SpielModifikationen an den Sims 4, rein und einfach. Praktisch jedes Spiel, das moddable ist, hat Mods. Sie können eine Funktion verbessern oder völlig neue Funktionen einführen. Mod-Ersteller arbeiten hart, um sicherzustellen, dass ihre Inhalte stabil sind, und fügen die Funktionalität hinzu, die beschrieben wird, wenn sie sie mit der Sims-Community teilen. Einige Mods verbessern das Gameplay erheblich, nehmen kleinere Anpassungen an der Funktionsweise der Dinge vor (z. B. wie oft Objekte kaputt gehen), oder beheben einfach etwas, das viele Spieler irritiert. Mod-Ersteller beheben manchmal Fehler, bevor EA es tut, und können manchmal mehr im Einklang mit den Wünschen der Community sein, wie etwas funktionieren sollte.

Zum Beispiel wurden Türschlösser in einem Patch freigegeben, kamen aber zuerst in Form eines Mods. Installieren von Mods in Die Sims 4Der Prozess zum Herunterladen von CC und Mods ist derselbe, also decken wir sie beide auf einmal ab. Sie sind in Documents/Electronic Arts/Die Sims 4/Mods installiert. Öffnen Sie Windows Explorer oder Finder auf dem Mac. Klicken Sie auf Ihren Ordner “Dokumente”, “Elektronische Künste” und dann auf Die Sims 4. Wenn Sie Probleme haben, es zu finden, suchen Sie nach dem Ordner Benutzer auf C:, klicken Sie auf den Benutzer des PCs (in meinem Fall Carl), dann gehen Sie zu Dokumente (oder Meine Dokumente) und gehen Sie von dort. Für Windows-Benutzer befinden sich Dokumente in der Regel auf der linken Seite im Menü, wie Sie im Screenshot sehen können. Von hier aus, legen Sie einfach Ihre heruntergeladenen Mods direkt in den Ordner /Electronic Arts/Die Sims 4/Mods. Normalerweise sind alle spezifischen Anforderungen für mod-Installation auf der Seite aufgeführt, von der Sie den Mod herunterladen, aber es ist in der Regel ein sehr einfacher Drag-and-Drop-Job.

Eine Sache zu erinnern ist, dass, wenn Sie eine gezippte Datei herunterladen, nicht entpacken Sie es – einfach ziehen und legen Sie die gesamte ziped Datei in Ihrem Mods-Ordner. Neuere Mods haben möglicherweise eine .ts4script Erweiterung, und andere haben möglicherweise eine .package-Datei, die Sie beide auch einfach ziehen und ablegen können. Es ist erwähnenswert, dass es hier einen anderen Ordner gibt, Tray. Dieser Ordner enthält die Haushalte, die Sie erstellt, aber NICHT in der Galerie gespeichert haben. Es ist auch, wo Sie Sims und Lots installieren. Dieser Ordner ist unabhängig davon wichtig, sodass Sie sie nicht mehr erstellen oder erneut herunterladen können. Ein Tutorial, das Spielern beibringt, wie man benutzerdefinierte Inhalte und Mods für Die Sims 4 über ein Paar von Beispielen installiert, versucht auch, die verschiedenen Bedeutungen zwischen den beiden zu definieren.